zum Inhalt springen

Die Kölner Rechtswissenschaftliche Fakultät ist eine der traditionsreichsten und größten in Deutschland. Lehre und Forschung sind breit gefächert: von den Grundlagen des Rechts bis zu hochaktuellen Rechtsgebieten. Die bekanntesten Markenzeichen der Fakultät sind ihre Praxisnähe und ihre internationale Ausrichtung.

Wir laden Sie ein, auf unseren Seiten mehr über unsere Fakultät zu erfahren!


Die Fakultät möchte die Ausbreitung des Corona-Virus verlangsamen. Präsenzveranstaltungen und -beratungen finden derzeit nur eingeschränkt statt. Wir stehen Ihnen auch weiterhin online zur Verfügung.
Informationen zur Präsenzlehre im Wintersemester 2021/2022 finden Sie hier.

Aktuelles

Nachrichten

Professor Claus Kreß ist "Special Adviser" des IStGH

Professor Claus Kreß ist "Special Adviser" des IStGH

Vom Ankläger des Internationalen Strafgerichtshofs ernannt.
Jubiläumsveranstaltung mit hochkarätiger Besetzung

Jubiläumsveranstaltung mit hochkarätiger Besetzung

10. Symposium des Instituts für Internationales und Europäisches Insolvenzrecht
Geschichte der Kölner Fakultät

Geschichte der Kölner Fakultät

Neues Werk von Professor Hans-Jürgen Becker erschienen
Wieder vor Ort für Sie da!

Wieder vor Ort für Sie da!

Das StudKBZ Jura bietet dienstags und mittwochs persönliche Gespräche an.
Urteil des BVerfG zu Rundfunkbeiträgen

Urteil des BVerfG zu Rundfunkbeiträgen

Statements der Kölner Medienrechtler Prof. Dr. von Coelln und Prof. Dr. Hain
Ehrendoktorwürde für Ankläger der Nürnberger Prozesse

Ehrendoktorwürde für Ankläger der Nürnberger Prozesse

Benjamin Ferencz erhält die Ehrendoktorwürde der Fakultät
weitere Nachrichten

Fakultät