zum Inhalt springen

Veranstaltungsaufzeichnung: Russlands Angriff auf die Ukraine und die Zukunft des Völkerrechts

 

Im Rahmen einer von der Kölner Juristischen Gesellschaft organisierten Veranstaltung haben Frau Professorin Dr. Dr. h.c. Dr. h.c. Angelika Nußberger M.A. und Herr Professor Dr. Dr. h.c. Dr. h.c. Claus Kreß, LL.M. (Cambridge) die Auswirkungen des russischen Angriffskrieges gegen die Ukraine auf die Zukunft der völkerrechtlichen Ordnung beleuchtet.

Das obige Video enthält eine Aufzeichnung der Vorträge.