skip to content

Werkstudentische Tätigkeit bei EB-SIM

EB-SIM hat zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle zur werkstudentischen Tätigkeit im Bereich Nachhaltigkeit/ Erneuerbare Energien am Standort Köln zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

  • Sie unterstützen die Rechtsabteilung bei allen Fragen des Handels-, Gesellschafts-, Vertrags- und Energierechtes, überwiegend aus dem Bereich Wind-, Solar- und Wasserkraft sowie bei Themen der Sektorenkoppelung und Energiewende, wie Wasserstoff- und Batteriespeicher in Deutschland und Europa
  • Sie bearbeiten und prüfen Verträge und Gesellschafterbeschlüsse im Rahmen der bestehenden Investstrukturen.
  • Sie unterstützen bei allen Prozessen rund um den Betrieb unserer nachhaltigen Investitionen in Europa und in Emerging Markets
  • Sie wirken mit bei der Analyse der operativen Projekte und unterstützen bei der Entwicklung von Optimierungsmöglichkeiten
  • Sie arbeiten mit bei der Umsetzung der regulatorischen Anforderungen im Bereich der Nachhaltigkeit
  • Sie erstellen Präsentationen, Entscheidungsvorlagen und Reportings
  • Sie unterstützen administrativ und arbeiten inhaltlich bei strategischen Projekten in den Bereichen Nachhaltigkeit, Erneuerbaren Energien und Energiewende mit

Ihr Profil:

  • Sie sind eingeschrieben in ein Master-Studium im Bereich Rechtswissenschaften oder eines vergleichbaren Studienganges mit dem Schwerpunkt Recht, insbesondere Nachhaltigkeit oder Erneuerbare Energien und beabsichtigen sich in diesem Bereich zu qualifizieren
  • Sie haben ein persönliches Interesse und besonderes Engagement an Nachhaltigkeit und nachhaltigen Investitionen
  • Sie sind zu einer Mitarbeit im Umfang von 15 bis 20 Stunden pro Woche für die nächsten ca. 12 bis 18 Monate bereit
  • Bei erfolgreicher Zusammenarbeit ist eine potenzielle Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in unserem dynamisch wachsenden Team oder eine Kooperation im Rahmen einer Abschlussarbeit möglich
  • Sie verfügen über sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Kenntnisse der französischen, spanischen oder portugiesischen Sprache sind von Vorteil
  • Sie zeichnet eine hohe Auffassungsgabe, gutes analytisches Denkvermögen und eine ausgeprägte Teamfähigkeit aus

Ihre Perspektiven:

  • Ein Tochterunternehmen Deutschlands größter, nachhaltig führender Kirchenbank, die von werteorientiertem und zukunftsorientiertem Handeln geprägt ist und sich unter anderem als
    Top Employer einen Namen gemacht hat
  • Ein modernes, kreatives und motivierendes Arbeitsumfeld mit großem persönlichen Gestaltungsspielraum
  • Die Möglichkeit teilweise mobil zu arbeiten
  • Flache Hierarchien verbunden mit einer offenen und ehrlichen Unternehmenskultur
  • Eine Aufgabe mit viel Entwicklungspotential in einem innovativen Unternehmen
  • Eine anspruchsvolle Arbeitsatmosphäre in einem großartigen Team

Weitere Informationen finden Sie hier.

Kontakt:
Wenn Sie Interesse an der Stelle haben, bewerben Sie sich bitte hier.
Sollten Sie weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte an Herr Werbeck (Telefon: 0561 450603 3744).